Neues Törtchen: „Earl Blackberry Espresso“

Achtung, Achtung: Wir bitten um Trompeten-Fanfaren, Applaus und das Ausrollen des roten Teppichs! Denn „Earl Blackberry Espresso“ gibt sich seit dieser Woche die Ehre, uns mit seiner Anwesenheit in unserer zuckersüßen Vitrine zu beglücken. Und natürlich liegen wir dem feinen Herrn zu Füßen… ähm Pardon, zu seinem knackigen Boden aus Schokoladen-Granola. Den haben wir übrigens mit allerfeinsten zerstoßenen Espressobohnen unseres Haus- und Hoflieferanten Carroux Caffee verfeinert. Die perfekte Kombination dazu bilden das zart schmelzende Mousse aus sauren Brombeeren und der cremige Nougat-Kern. Nicht nur eine Augenweide dieser Earl, sondern auch noch ein königlicher Genuss. Überzeugt Euch selbst!

Schreibe einen Kommentar!

  • Dein Name *

  • Deine E-Mail *

    (will not be published)
  • Deine Website

Dein Kommentar